Blogheim.at Logo

Ich bin ja ein Riesen Youtube-Fan und könnte Stunden damit verbringen, mich durch etliche Videos zu klicken. Meine Abo-Liste ist dementsprechend lang und deckt die unterschiedlichsten Themen ab. Natürlich folge ich auch vielen Beauty-Channels, man möchte ja up-to-date bleiben.

Allerdings habe ich in den letzten Monaten festgestellt, dass mich die “großen” und bekannten Beauty-Youtuber nicht mehr so interessieren. Deswegen bin ich immer auf der Suche nach neuen, noch unbekannteren Gesichtern und habe hier auch schon einige Schätze gefunden. Welche 7 Beauty-Youtuber ich zur Zeit wirklich gerne schaue, möchte ich euch heute verraten!

Dilan Sabah

Als ich auf Dilan Sabah gestoßen bin, war ich erstaunt, dass sie noch relativ “wenige” Subscriber auf Youtube hat. Denn ich finde, sie macht wirklich tolle Videos. Während die meisten Beauty-Youtuber immer mehr Reviews und PR-Hauls zeigen, findet man bei Dilan Sabah noch Make-up-Tutorials.

In ihren Tutorials erklärt Dilan Sabah mit einer unglaublich angenehmen, ruhigen Art die einzelnen Schritte. Ihre Looks sind durchaus alltags tauglich und für jedermann. Für mich ist sie ein absolutes Goldstück und eine der besten Beauty-Youtuber, wenn man auf der Suche nach Tutorials ist.

Mel Thompson

Wenn es um Reviews und Tutorials geht, steht Mel Thompson bei mir ganz weit oben. In ihren Reviews geht sie wirklich in die Tiefe, spricht über alle Vor- und Nachteile und gibt wertvolle Tipps für die Verwendung der Produkte. Auch finde ich es toll, dass sie meist zwei Looks kreiert, wenn sie Lidschatten Paletten reviewed. Ich schätze ihre Meinung sehr und schenke ihr, wenn es um Reviews geht, definitiv mein Vertrauen.

Angelica Nyqvist

Angelica Nyqvist ist äußerst farbenfroh, was sich auch in ihren Looks widerspiegelt. Ich bin schon auf sie gestoßen, als ich selbst noch Abstand von Farben gehalten habe, war jedoch damals schon von ihr begeistert. Am meisten mag ich ihre 1 Palette 3 Looks – Videos, die ich immer sehr inspirierend finde.

James Holland

Auf James Holland bin ich gestoßen, als ich wieder einmal auf der Suche nach “Hooded Eyes-Tutorials” war. Im Gegensatz zu vielen anderen Beauty-Youtubern hat James Holland tatsächlich auch Schlupflider, weshalb seine Tutorials für mich als Hooded-Eyes-Girl sehr hilfreich sind. Hinzu kommt, dass ich seine Art ganz sympatisch finde – was für mich eigentlich noch wichtiger als das Können selbst ist.

Marlo Keenan

Marlo Keenan ist eine absolute Power-Frau, sie versprüht schon in ihren Intros immer richtig viel Energie. Hinzu kommt, dass sie einen tollen Humor hat und mir immer wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Doch sie ist nicht nur sympathisch, sondern auch richtig talentiert. Auf ihrem Channel zeigt sie vor allem Tutorials, wobei die Looks meist sehr farbenfroh und ausgefallen sind.

Whitney Hedrick

Whitney Hedrick macht nicht nur Reviews, sondern gibt auch hilfreiche Tipps um das eigene Make-up-Kaufverhalten in den Griff zu bekommen. Auf mich wirkt sie unglaublich authentisch, zumal sie als eine der wenigen Beauty-Youtuber das Konsumverhalten hinterfragt.

Gerade heutzutage, wo jede Woche gefühlt hunderte von neuen Produkten released werden, können ihre Videos durchaus nützlich sein. Als Beauty-Youtuber dürfen natürlich Reviews und Tutorials nicht fehlen, die ihr ebenso auf ihrem Channel findet.

Jessys Beautywelt

Natürlich schaue ich auch einige deutsche Beauty-Youtuber, wobei Jessys Beautywelt meine absolute Favoritin ist. Ihr Fokus liegt hauptsächlich auf Reviews und Produktvorstellungen. Allerdings gibt sie ihre Meinung regelrecht “frei Schnauze” wieder, denn sie nimmt sich kein Blatt vor den Mund und haut auch unschöne Fakten auf den Tisch.

Ich finde jedoch nicht nur ihre authentische Art unglaublich sympathisch, denn ich teile auch viele Ansichten mit ihr. Aktuell findet ihr auf ihrem Channel auch einige Videos über das Thema Schwangerschaft, da sie selbst zum zweiten Mal Mama wird.

Mein Fazit zu Beauty-Youtuber

Beauty-Youtuber gibt es in Massen, da fällt es durchaus schwer, den Überblick zu behalten. Abseits der “großen” und gehypten Beauty-Youtuber gibt es auch sehr viele kleine, unter denen sich wahre Schätze befinden. Wer nicht unbedingt gerne First Impressions und PR-Hauls schaut, sondern herkömmliche Tutorials und authentische Reviews, sollte bei den kleineren Channels in jedem Fall einmal reinschauen!


Welche Beauty-Youtuber schaut ihr gerne?

Alles Liebe

Jasmin