Blogheim.at Logo

[unbezahlte Werbung | selbst gekauft]
Viele meiner Blogger-Kolleginnen posten regelmäßig ihre aufgebrauchten Produkte. Ich finde solche Beiträge immer sehr interessant, weshalb ich mich ihnen nun anschließen möchte. Aktuell haben sich noch ziemlich wenige wenige Produkte bei mir angehäuft, da ich leider oft vergesse, sie aufzuheben, sondern direkt wegwerfe. Aber gut, ein bisschen was hat sich dennoch angesammelt – let’s have a look! 

Garnier – Wahre Schätze Shampoo & Maske

Die Produkte der “Wahre Schätze”-Reihe sind aktuell meine Favoriten, wenn es um Haarpflege geht. Ich kaufe sie schon seit Monaten immer wieder ein, da ich wirklich total zufrieden mit ihnen bin. Sie duften unheimlich gut und sorgen dafür, dass meine Haare glänzend und geschmeidig sind. Ebenso lassen sich meine Haare super kämmen, was bei (wortwörtlich) a****langen Haaren einfach Pflicht ist. Einziger Nachteil ist, dass Garnier-Produkte leider nicht cruelty-free sind.

  • Shampoo: ca. 2,99 Euro | 250 ml
  • Maske: ca. 4,95 Euro | 300 ml
  • nicht cruelty-free

Inhaltsstoffe

SHAMPOO: AQUA / WATER, SODIUM LAURETH SULFATE, COCO-BETAINE, GLYCERIN, GLYCOL DISTEARATE, SODIUM CHLORIDE, MACADAMIA INTEGRIFOLIA SEED OIL, PPG-5-CETETH-20, CARBOMER, SODIUM ACETATE, SODIUM HYDROXIDE, COCOS NUCIFERA FRUIT EXTRACT / COCONUT FRUIT EXTRACT, ISOPROPYL ALCOHOL, CITRIC ACID, XANTHAN GUM, POLYQUATERNIUM-10, POTASSIUM SORBATE, SODIUM BENZOATE, SALICYLIC ACID, LINALOOL, LIMONENE, BENZYL ALCOHOL, BENZYL SALICYLATE, PARFUM / FRAGRANCE (F.I.L C204517/1) MASKE: AQUA / WATER CETEARYL ALCOHOL, BEHENTRIMONIUM, CHLORIDE, GLYCERIN, PARFUM / FRAGRANCE, COCOS NUCIFERA OIL / COCONUT OIL, CETYL ESTERS, MACADAMIA INTEGRIFOLIA SEED OIL, TRIDECETH-6, AMODIMETHICONE, COCOS NUCIFERA FRUIT EXTRACT / COCONUT FRUIT EXTRACT, ISOPROPYL ALCOHOL, CITRIC ACID, XANTHAN GUM, PENTAERYTHRITYL TETRA-DI-T-BUTYL HYDROXYHYDROCINNAMATE, POTASSIUM SORBATE, PHENOXYETHANOL, CHLORHEXIDINE DIGLUCONATE, CETRIMONIUM CHLORIDE, LINALOOL, COUMARIN, LIMONENE, CITRAL, BENZYL ALCOHOL, BENZYL SALICYLATE (F.I.L C204501/1)

Garnier - Wahre Schätze Shampoo und Maske

Neutrogena – Hydroboost Aqua Gel

Das Hydroboost Aqua Gel von Neutrogena hat meine Feuchtigkeitscreme im Sommer ersetzt. Es wirkt total erfrischend und ist auch sehr leicht – ein absoluter Hit, wenn man es im Kühlschrank aufbewahrt! Ich würde das Aqua Gel in der warmen Jahreszeit auch wieder nachkaufen, jetzt im Winter bevorzuge ich dann doch eine herkömmliche Creme.

  • ca. 9,95 Euro
  • 50 ml
  • ölfrei
  • mit Hyaluronsäure

Inhaltsstoffe

Aqua, Dimethicone, Glycerin, Dimethicone / Vinyl Dimethicone, Crosspolymer, Sodium Hyaluronate, Ethylhexylglycerin, Dimethicone, Cetearyl Olivate, Sorbitan Olivate, Laureth – 7, C12 – 14 Pareth – 12, Polyacrylamide, Dimethicone Crosspolymer, Carbomer, C13 – 14 Isoparaffin, Sodium Hydroxide, Phenoxyethanol, Chlorphenesin, Methylparaben, Benzoic Acid, Parfum, CI 42090

Aufgebraucht November 2019 - Neutrogena - Hydroboost Aqua Gel

Palmolive – Coconut Joy Cremedusche

Bei Duschgels bekenne ich mich als Duftjunky, denn hier ist mir tatsächlich hauptsächlich der Geruch wichtig. Auf den Pflegeaspekt achte ich hier (leider) nur bedingt – shame on me, ich weiß! Die Duschgels von Palmolive mag ich eigentlich sehr gerne, die Cremedusche Coconut Joy ist jedoch nicht so mein Fall. Sie riecht wirklich chemisch und so gar nicht kokosnussig (?!), weswegen ich das Produkt nicht nachkaufen werde.

  • ca. 1,29 Euro
  • 250 ml
  • nicht cruelty-free

Inhaltsstoffe

Aqua, Sodium C12-13 Pareth Sulfate / Sodium Laureth Sulfate, Cocamidopropyl Betaine, Sodium Chloride, Glycerin, Parfum, Cocamide Mea, Sodium Salicylate, Styrene/Acrylates Copolymer, Sodium Benzoate, Polyquaternium-7, Citric Acid, Tetrasodium EDTA, Glycol Distearate, Laureth-4, Butyrospermum Parkii Butter Extract, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Cocos Nucifera Oil, Hydrogenated Jojoba Oil, Butylphenyl Methylpropional, Citronellol, Coumarin, Hexyl Cinnamal, Limonene.

Aufgebraucht November 2019 - Palmolive Coconut Joy Duschcreme

Benefit – The POREfessional Mini

Von dem Benefit POREfessional Primer habe ich bislang viel Gutes gelesen, weshalb ich ihn auch unbedingt testen wollte. Beim Preis bin ich erst einmal zusammen gezuckt, denn knapp 36 Euro für nen Primer ist schon ein Sümmchen. Deswegen habe ich mir zum Testen die Mini-Version geholt und diese ziemlich schnell aufgebraucht. Das Produkt hält was es verspricht, die Poren werden tatsächlich verfeinert. Deswegen würde ich den Primer – trotz des stolzen Preises – wieder kaufen.

  • ca. 14,95 Euro
  • 7,5 ml
  • ölfrei
  • mit Vitamin E

Inhaltsstoffe

CYCLOPENTASILOXANE, DIMETHICONE, DIMETHICONE/VINYL DIMETHICONE CROSSPOLYMER, ISONONYL ISONONANOATE, SILICA, DIMETHICONE CROSSPOLYMER, ISODODECANE, PHENOXYETHANOL, POLYMETHYL METHACRYLATE, TITANIUM DIOXIDE (CI 77891), CYCLOHEXASILOXANE, TOCOPHERYL ACETATE, FRAGRANCE (PARFUM), MICA, IRON OXIDES (CI 77492), LIMONENE, IRON OXIDES (CI 77491), IRON OXIDES (CI 77499), TRIETHOXYCAPRYLYLSILANE, BHT.N° 04932/N.

Aufgebraucht November 2019 - Benefit Porefessional Mini

Treaclemoon – Handcreme “marshmallow heaven”

Die “marshmallow heaven” – Handcreme war eines meiner ersten Produkte von Treaclemoon und ich war direkt überzeugt! Sie duftet nicht nur unheimlich gut, sondern lässt sich auch gut verteilen und zieht schnell ein. Ebenso fühlen sich meine Hände weich und gepflegt an. An der Handcreme habe ich gar nichts zu bemängeln, weshalb sie definitiv ein Nachkaufprodukt für mich ist.

  • ca. 1,95 Euro
  • 75 ml
  • mit Aprikosenöl und Vitamin E

Inhaltsstoffe

Aqua (Water), Glycerin, Vitis Vinifera (Grape) Seed Oil, Cetearyl Alcohol, Cocos Nucifera (Coconut) Oil, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Phenoxyethanol, Sodium Polyacrylate, Caprylic/Capric Triglyceride, Parfum (Fragrance), Sodium Stearoyl Glutamate, Xanthan Gum, Benzoic Acid, Prunus Armeniaca (Apricot) Kernel Oil, Dehydroacetic Acid, Tocopheryl Acetate, Citric Acid

Aufgebraucht November 2019 - Treaclemoon marshmallow heaven Handcreme

St. Tropez – Express Bronzing Mousse

Im Bezug auf Selbstbräuner waren die Produkte von Loving Tan meine Favoriten. Diese sind jedoch vergleichsweise teuer, weshalb ich nun eine günstigere Alternative gesucht habe. Das Express Bronzing Mousse von St. Tropez macht den Produkten von Loving Tan durchaus Konkurrenz, denn das Ergebnis war ebenfalls stets natürlich und streifenfrei. Würde ich definitiv nachkaufen, wenngleich Loving Tan nach wie vor mein Favorit ist.

  • ca. 10,75 Euro
  • 50 ml
  • 1 hour tan

Inhaltsstoffe

Aqua (Water), Dihydroxyacetone, Caramel, Propylene Glycol, Ethoxydiglycol, Glycerin, PPG-5-Ceteth-20, Decyl Glucoside, Phenoxyethanol, Melanin, Parfum (Fragrance), Hydroxyethylcellulose, Dimethyl Isosorbide, Sodium Metabisulfite, Ethylhexylglycerin, Linalool, Aloe Barbadensis Leaf Juice, Alpha-isomethyl Ionone, Potassium Sorbate, Citric Acid, CI 14700 (Red 4), CI 19140 (Yellow 5), CI 42090 (Blue 1).

Aufgebraucht November 2019 - St Tropez Express Bronzing Mousse

Aufgebrauchte Produkte November 2019 – Mein Fazit

Mit den meisten Produkten war ich eigentlich ganz zufrieden, lediglich die Cremedusche von Palmolive hat mich nicht so angesprochen. Meine longterm Favoriten in Sachen Haarpflege werde ich auch weiterhin verwenden und auch den Selbstbräuner von St. Tropez werde ich mir wieder holen. Die anderen Produkte finde ich zwar gut, habe jedoch aktuell keinen Bedarf diese nachzukaufen.


Kennt ihr die Produkte & falls ja, wie sagen sie euch zu?

Alles Liebe

Jasmin