Blogheim.at Logo

[unbezahlte Werbung | selbst gekauft]
Heute stelle ich euch ein weiteres Schätzchen meines Black Friday 2019 Hauls vor, nämlich die EYN Berry Matte 9 Colour Palette von Beauty Bay. Ich habe mir ja vor einiger Zeit die Eyn Berry 9 Colour Palette geholt, mit der ich wirklich sehr zufrieden war. Ob die matte Version mich auch überzeugt, erfahrt ihr heute! 

  • 7,50 Euro
  • vegan
  • cruelty free
  • 9 x 0,05 oz

Die Paletten von Beauty Bay sind immer mal wieder im Angebot oder im Tausch gegen Tribe Punkte erhältlich! 

Inhaltsstoffe

Room For Dessert, Soul Search, Slow Motion, Brownie Points, Power Plum, Promise, Throw Shade, Slam Dunk: Talc, Mica, Ethylhexyl Palmitate, Silica, Triethoxycaprylylsilane, Titanium Dioxide (CI 77891), Bis-Diglyceryl Polyacyladipate-2, Magnesium Stearate, Polyisobutene, Dimethicone, Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin. May Contain (+/-): Iron Oxides (CI 77491, CI 77492, CI 77499), Yellow 6 (CI 15985), Yellow 5 (CI 19140), Ultramarines (CI 77007) , Red 7 Calcium Lake (CI 15850), Black 2 (CI 77266), Red 6 (CI 15850), Red 27 (CI 45410), Red 6 Barium Lake (CI 15850). Confidence: Talc, Mica, Ethylhexyl Palmitate, Silica, Titanium Dioxide (CI 77891), Bis-Diglyceryl Polyacyladipate-2, Magnesium Stearate, Polyisobutene, Dimethicone, Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin. May Contain (+/-): Iron Oxides (CI 77491, CI 77492, CI 77499). Please note: Some colours contain pigments which according to US law may not be suitable for use on the eye area.

Verpackung und Design

Designmäßig ist die EYN Berry Matte 9 Colour Palette auf den ersten Blick nicht von der Berry-Version zu unterscheiden: Die schwarze, matte Verpackung ist im Prinzip genau gleich, lediglich die holografische Beschriftung “Berry Matte” verrät, dass es sich hierbei um die matte Version handelt.

Das holografische Design zieht sich auch dieses Mal wieder durch die gesamte Palette, was mir persönlich sehr gut gefällt. Ebenso beinhaltet die Palette wieder einen ausreichend großen Spiegel und die einzelnen Lidschatten sind wieder mit Namen versehen. Rein optisch hinterlässt die Palette auch dieses Mal wieder einen guten Eindruck bei mir.

BEAUTY BAY - Eyn Berry Matte 9 Colour Palette Review - Verpackung

Farben und Texturen

Wie der Name “EYN Berry Matte 9 Colour” schon verrät, bekommt ihr mit der Palette 9 matte Lidschatten. Mich persönlich stört das überhaupt nicht, denn ich trage hin und wieder doch ganz gerne ein mattes AMU. Wer sich jedoch nach Schimmer sehnt, benötigt hier in jedem Fall Hilfsprodukte.

Die Farbzusammenstellung gefällt mir sehr gut: Ihr bekommt mit der Palette sehr beerige Farben, aber auch Nude- und Brauntöne. Dadurch lassen sich auch Looks zaubern, die nicht zwingend nach Farben schreien. Toll finde ich es auch, dass sowohl helle als auch dunkle Töne vertreten sind. Besonders neugierig war ich auf den mittigen Ton der dritten Reihe, denn “Throw Shade” ist eine Farbe, die ich in keiner anderen Palette habe.

Das einzige, was mir nicht ganz so gut gefällt, ist, dass dich die zwei Brauntöne “Slow Motion” und “Brownie Points” doch sehr stark ähneln. Hier hätte ich mir vielleicht einen etwas helleren Brauntön gewünscht.

BEAUTY BAY - Eyn Berry Matte 9 Colour Palette Review - Farben

Swatches

Bei den Swatches habe ich wirklich gar nichts zu bemängeln, denn jeder einzelne Lidschatten hat sich problemlos swatchen lassen. Die Farbabgabe ist erstaunlich gut, denn sowohl die hellen als auch die beerigen Töne und der dunkelste Ton geben ordentlich Farbe ab. Teilweise wäre es sogar nicht mal nötig gewesen, die Lidschatten zu schichten – ich bin begeistert!

BEAUTY BAY - Eyn Berry Matte 9 Colour Palette Review - Swatches

Auftragen | Performance

Ich muss zugeben: Wenn die Lidschatten sich gut swatchen lassen, bin ich umso gespannter darauf, sie auf dem Auge zu probieren. Und auch hier wurde ich nicht enttäuscht, denn auch das Auftragen mit dem Pinsel hat super funktioniert!

Jeder einzelne Lidschatten überzeugt mit guter Pigmentierung. Was mir besonders gut gefällt ist, dass sich die Lidschatten sowohl zart als auch farbintensiv aufbauen lassen. Auch das Verblenden klappt zum Großteil problemlos, lediglich “Brownie Points” hat sich als hartnäckiger beim Verblenden erwiesen.

Übrigens: Die hellste Farbe “Room for Dessert” eignet sich hervorragend zum Setten der Lidschatten-Base, aber auch zum “Radieren”. Sanfte Übergänge oder das Ausblenden der Transition-Shade sind somit wirklich ein Leichtes!

BEAUTY BAY - Eyn Berry Matte 9 Colour Palette Review - Spiegel und Beschriftung

Tragebild | Look

Heute zeige ich euch zur Abwechslung nicht nur einen Look, sondern gleich drei! Vielleicht behalte ich das sogar bei, denn ich denke, dadurch könnt ihr euch ein besseres Bild über die Palette machen.

Lasst mich gerne wissen, ob euch das behilflich ist, oder ob euch ein Look ausreicht. 

Kommen wir nun zu den Looks: Beim ersten Look habe ich mich von der Youtuberin Towa Brobeck inspirieren lassen, die einen sehr schönen Look mit der EYN Berry Matte 9 Colour Palette geschminkt hat. Look #2 ist meine “alltagstaugliche” Version, bei der ich nur die Nude- und Brauntöne verwendet habe. Für Look #3 sind noch einmal die beerigen Farben zum Einsatz gekommen, wobei ich den Look mit “Slam Dunk” im äußeren Augenwinkel abgedunkelt habe.

BEAUTY BAY - Eyn Berry Matte 9 Colour Palette Review - Looks

Mein Fazit zur EYN Berry Matte 9 Colour Palette

Die Palette habe ich am Black Friday für sagenhafte 3,75 Euro ergattert, allerdings ist sie ihren Normalpreis von 7,50 absolut wert! Ich bin mit ziemlich hohen Erwartungen an die Palette rangegangen und muss ehrlich sagen, dass ich nicht enttäuscht wurde.

Vom Design bis hin zur Farbzusammenstellung trifft die Palette genau meinen Geschmack. Auch das Arbeiten mit den Lidschatten hat sich für mich als sehr einfach gestaltet, denn sie sind super pigmentiert und lassen sich problemlos aufbauen  und verblenden. Ich bin auch dieses Mal wieder sehr begeistert, weshalb ich euch das gute Stück gerne weiterempfehle!


Habt ihr auch Paletten von Beauty Bay? 
Und möchtet ihr in Zukunft immer drei Looks zu den Paletten sehen? 

Alles Liebe

Jasmin