Blogheim.at Logo

[unbezahlte Werbung | selbst gekauft]
Wie ihr mit Sicherheit wisst, hat Beautybay vor einiger Zeit eigene Lidschatten Paletten herausgebracht. Hier ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei: Von den unterschiedlichsten Farben, Größen und Texturen ist alles vertreten. Da ich zuvor noch nie die Paletten von Beautybay getestet habe, dachte ich mir, ich hole mir mal eine der kleinen Exemplare und habe mich für die EYN Berry 9 Colour Palette entschieden.

  • 9 Lidschatten
  • 9 x 0,05 oz
  • cruelty free
  • vegan
  • 7,50 Euro bei Beautybay

Inhaltsstoffe

Laid Bare: Talc, Mica, Ethylhexyl Palmitate, Silica, Titanium Dioxide, Bis-Dilglyceryl Polyacyladipate-2, Magnesium Stearate, Polyisobutene, Dimethicone, Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin. May Contain (+/-): Iron Oxides (CI 77491, CI 77492, CI 77499). Chestnut Charm: Talc, Mica, Triethoxycaprylylsilane, Bis-Dilglyceryl Polyacyladipate-2, Silica, Titanium Dioxide (CI 77891), Polyisobutene, Dimethicone, Magnesium Stearate, Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin. May Contain (+/-): Iron Oxides (CI 77491, CI 77492, CI 77499). Cookie Dough Ingredients: Talc, Mica, Titanium Dioxide (CI 77891), Triethoxycaprylylsilane, Silica, Ethylhexyl Palmitate, Bis-Dilglyceryl Polyacyladipate-2, Magnesium Stearate, Polyisobutene, Dimethicone, Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin. May Contain (+/-): Iron Oxides (CI 77491, CI 77492, CI 77499). Champagne Reception, Destiny, New Penny, Decadence, Rustic Rose, Dark Symphony: Mica, Talc, Titanium Dioxide (CI 77891), Ethylhexyl Palmitate, Bis-Dilglyceryl Polyacyladipate-2, Tin Oxide, Synthetic Fluorphlogopite, Silica, Polyisobutene, Dimethicone, Magnesium Stearate, Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin. May Contain (+/-): Iron Oxides (CI 77491, CI 77492, CI 77499), Red 7 Calcium Lake (CI 15850), Red 40 (CI 16035), Yellow 6 (CI 15985), Ultramarines (CI 77007).

Schaut am besten immer wieder bei den Tribe-Perks rein, denn die kleinen Beautybay-Paletten gibt es (zumindest aktuell) im Tausch gegen 450 Tribe-Punkte! Infos zu Tribe findet ihr übrigens hier.

Verpackung & Design

Als ich mein Paket ausgepackt habe, ist mir direkt der lila Umkarton aufgefallen, der in einem holographischem Design gehalten ist. Finde ich wirklich sehr schön, aber auch irgendwie schade. Denn leider landen Verpackungen bei mir – so schön sie auch sind – immer im Müll. Aber nun gut, kommen wir zur Palette, denn die ist ja der eigentliche Star der Show!

Als ich die EYN Berry 9 Colour Palette ausgepackt habe, war ich regelrecht entzückt, denn optisch ist sie genau mein Fall. Das schwarze Matt in Kombination mit dem rosa Holo-Effekt gefällt mir wahnsinnig gut. Der Schriftzug ist übrigens nicht aufgedruckt, sondern geprägt – was ich persönlich toll finde. 

Im Inneren der Palette findet sich ein kleiner, aber feiner Spiegel und auch die Namen der einzelnen Lidschatten haben ihren Platz gefunden. Letzteres ist für mich zwar nicht unbedingt von Bedeutung, aber aus Bloggersicht durchaus praktisch.

Farben und Texturen

In der EYN Berry 9 Colour Palette finden sich insgesamt 9 Farben, von denen 3 matt und 6 schimmernd sind. Der Name der Palette lässt direkt auf die Farbzusammenstellung schließen, denn hierbei handelt es sich um einen Mix aus beerigen Tönen. Die einzelnen Farben lassen sich wunderbar kombinieren, sodass sowohl sanfte Alltagslooks als auch Smokey-Eyes machbar sind.

  • Champagne Reception: Champagner, schimmernd
  • Laid Bare: helles Braun, matt
  • Destiny: Rosa-Gold, schimmernd
  • New Penny: Kupfer, schimmernd
  • Decadence: dunkles Violett, schimmernd
  • Chestnut Charm: Rot-Braun, matt
  • Cookie Dough: helles Rosa, matt
  • Rustic Rose: Rose, schimmernd
  • Dark Symphony: dunkles Violett, schimmernd

Swatches

Beim Swatchen fällt direkt auf, dass die Farben allesamt wirklich gut pigmentiert sind – sowohl die matten als auch die schimmernden Töne. Die matten Lidschatten überzeugen auch auf dem Auge mit ihrer Deckkraft und lassen sich super verblenden und aufbauen. Sogar der hellste Ton “Cookie Dough” ist wirklich gut pigmentiert, womit ich um ehrlich zu sein nicht wirklich gerechnet habe.

Die schimmernden Töne fühlen sich buttrig an und sind ebenfalls durchaus solide. Hier sticht vor allem “New Penny” hervor, denn die Pigmentierung ist wirklich top! Um die volle Farbintensität auf dem Auge zu bekommen, solltet ihr sie in jedem Fall mit dem Finger oder einem angefeuchtetem Pinsel auftragen. Ich habe es auch mit einem trockenen Pinsel probiert, allerdings by far nicht das gewünschte Ergebnis erzielt.

Beautybay – EYN Berry 9 Colour Palette | Swatches Reihe 1

Beautybay – EYN Berry 9 Colour Palette | Swatches Reihe 2

Beautybay – EYN Berry 9 Colour Palette | Swatches Reihe 3

Mein Fazit zur EYN Berry 9 Colour Palette

Ich muss sagen, dass ich von der EYN Berry 9 Colour Palette wirklich begeistert bin und nichts auszusetzen habe. Das Design der Palette trifft genau meinen Geschmack und auch die Lidschatten finde ich toll. Nicht zu vergessen ist, dass man die Palette “gratis” im Tausch gegen 450 Tribe-Punkte bekommen kann bzw. konnte. Für nen Sparfuchs wie mich ist das natürlich ideal, vor allem, wenn man die Marke noch nie probiert hat.

Zusammengefasst kann ich mich nur wiederholen und sagen, dass mir die Palette wirklich gut gefällt und empfehle sie euch definitiv weiter!


Habt ihr schon Paletten von Beautybay getestet?
Falls ja, welche & wie findet ihr sie? 

Alles Liebe

Jasmin