Blogheim.at LogoBlogheim.at Logo

[unbezahlte Werbung | selbst gekauft]
In den Theken der Drogerie ist eine neue Trend Edition von Essence eingezogen, nämlich die “Wanna be my Honey?” LE. Dieses Mal dreht sich alles rund um süße Bienchen und Honig – ein Thema, das sich stimmig durch alle Produkte zieht. Ich habe mir fast die gesamte Trend Edition geholt und verrate euch auch gleich, warum! 

  • cruelty free
  • vegan
  • erhältlich bis August 2020

Essence unterstützt den Erhalt von Wildbienen

Ich habe mir fast die gesamte “Wanna bee my Honey”-Trend Edition gegönnt. Zum einen, weil mich die LE wirklich angesprochen hat und zum anderen, weil Essence damit auch den Fokus auf eine wichtige Sache lenkt: Nämlich den Erhalt von wertvollen Bienen. Der Lebensraum der nützlichen Helferlein wird leider immer weniger, was langfristig natürlich fatal für uns und die gesamte Umwelt ist. Umso erfreulicher ist es, dass auch namhafte Unternehmen wie Essence sich dieser Sache widmen und diese aktiv unterstützen. Ich finde das wirklich großartig, weshalb ich es unbedingt erwähnen wollte.

Im Rahmen der “Wanna bee my Honey” spendet Essence 20.000 Euro an den Green Forest Fund, der damit ein 3.500 m² großes Bienenparadies schafft und somit den Lebensraum für Wildbienen sichert. 

Der Green Forest Fund setzt sich nicht nur für den Erhalt von Wildbienen ein, sondern sichert auch wertvollen Lebensraum für Vögel, indem sie Hecken pflanzen und unseren gefiederten Freunden Schutz zur Aufzucht ihrer Jungen bietet. Obendrauf pflanzen sie zahlreiche Bäume, die nicht nur Lebensraum bieten, sondern zugleich dem Klimaschutz dienen. Ein wirklich tolles Projekt, das wir bereits mit einer Spende von 5 Euro unterstützen und etwas Gutes tun können!

Wanna bee my Honey? – Eyeshadow & Highlighter Palette

Kommen wir nun zurück zur Trend Edition und damit gleich zu deren Herzstück, der “Wanna bee my Honey” Eyeshadow & Highlighter Palette. Ihr bekommt hier insgesamt sechs Lidschatten, deren Texturen von matt bis seidig und glitzernd variieren. In den zwei größeren, wabenförmigen Pfännchen finden sich zudem zwei Highlighter, die ihr natürlich auch als Lidschatten zweckentfremden könnt. Wenn ihr mehr über die Palette wissen möchtet, könnt ihr hier meine Review dazu lesen!

  • 7,99 Euro
  • 14,8 Gramm
  • 6 Lidschatten
  • 2 Highlighter

Essence - Wanna bee my Honey Trend Edition Review - Eyeshadow und Highlighter Palette

Wanna bee my Honey? – All over Balm

Mit dem All over Balm bekommt ihr ein vielseitig einsetzbares Produkt. Ihr könnt den Balm sowohl auf den Lippen als auch auf den Händen oder im Gesicht auftragen – also überall dort, wo ihr trockene Hautstellen habt. Das kompakte Tiegelchen passt zudem in jede Handtasche und eignet sich somit auch für unterwegs.

  • 2,79 Euro
  • 25 Gramm
  • mit Sheahutter, Vitamin E und natürlichen Ölen

Inhaltsstoffe

TRIETHYLHEXANOIN, OCTYLDODECANOL, HYDROGENATED POLYISOBUTENE, BUTYROSPERMUM PARKII (SHEA) BUTTER, CERA MICROCRISTALLINA (MICROCRYSTALLINE WAX), TRIBEHENIN, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, HYDROGENATED POLYDECENE, SILICA DIMETHYL SILYLATE, TOCOPHERYL ACETATE, COCOS NUCIFERA (COCONUT) OIL, OLEA EUROPAEA (OLIVE) FRUIT OIL, PRUNUS AMYGDALUS DULCIS (SWEET ALMOND) OIL, MACADAMIA TERNIFOLIA SEED OIL, TOCOPHEROL, ETHYLENE/PROPYLENE/STYRENE COPOLYMER, RICINUS COMMUNIS (CASTOR) SEED OIL, CAPRYLYL GLYCOL, OLUS OIL (VEGETABLE OIL), BUTYLENE/ETHYLENE/STYRENE COPOLYMER, GLYCERIN, CAPRYLHYDROXAMIC ACID, PENTAERYTHRITYL TETRA-DI-T-BUTYL HYDROXYHYDROCINNAMATE, CITRIC ACID, PARFUM (FRAGRANCE), HEXYL CINNAMAL, CI 19140 (YELLOW 5 LAKE), CI 77492 (IRON OXIDES).

Essence - Wanna bee my Honey Trend Edition Review - all over Balm

Kurzreview 
Wie ihr mittlerweile sicherlich wisst, bin ich nicht der größe Fan von solchen Tiegelchen. Aber nun gut, das ist persönliche Präferenz und hat ja letztendlich nichts mit der Qualität des Produkts zu tun. Denn diese ist wirklich völlig in Ordnung! Sowohl auf den Lippen als auch auf der Haut sorgt der Balm für ein super angenehmes Gefühl. Ich habe ihn mehrmals auf den Händen aufgetragen und war jedes Mal darüber begeistert, wie schnell er einzieht. Er hinterlässt auch kein schmieriges Gefühl und duftet angenehm nach Honig. Mir gefällt der Balm wirklich sehr gut, weshalb es definitv eine Kaufempfehlung meinerseits gibt!

Wanna bee my Honey? – Makeup remover pads

Da ich bislang noch keine Makeup remover pads verwendet habe, war ich umso gespannter auf die Exemplare der “Wanna bee my Honey” Trend Edition. Ihr bekommt hier ein Päckchen, das drei wabenförmige Makeup remover pads enthält. Diese sind bei 40 Grad waschbar und somit wiederverwendbar – was gut für die Umwelt und für unseren Geldbeutel ist. Die Pads sollen nur mit warmen Wasser verwendet werden und sogar wasserfeste Produkte entfernen können.

  • enthält 3 Stück
  • 2,49 Euro
  • wiederverwendbar

Essence - Wanna bee my Honey Trend Edition Review - Makeup remover pads

Kurzreview
Ich habe die Makeup remover pads noch nicht verwendet, da ich sie zuerst noch waschen möchte. Ob sie halten, was sie versprechen, kann ich deshalb an dieser Stelle nicht beurteilen. Was ich jedoch sagen kann, ist, dass sie ziemlich dick und weich sind. Wenn man sie unter Wasser hält, saugen sie sich ordentlich voll, ohne dabei zu tropfen. Ich bin gespannt, wie die Pads performen und kann euch gerne darüber ein Update geben, sobald ich sie getestet habe!

Wanna bee my Honey? – Changing Glow Lipstick

Ein weiteres, spannendes Produkt der “Wanna bee my Honey” Trend Edition ist der Changing Glow Lipstick für mich. Hier hat mich das Design total angesprochen, denn das kann sich doch wirklich sehen lassen: Die transparente Hülse ist mit goldenen Waben verziert und der Lippenstift selbst glitzert in einem tollen Goldton. Allerdings ist das nicht die tatsächliche Lippenstiftfarbe, denn diese ist nämlich pink! Wie intensiv der Pinkton ausfällt, ist vom pH-Wert der Lippen abhängig, weshalb der Ton dementsprechend variieren kann.

  • 2,29 Euro
  • 3 Gramm
  • pH-Wert der Lippen entscheidet über Farbintensivität

Inhaltsstoffe

DIISOSTEARYL MALATE, BIS-DIGLYCERYL POLYACYLADIPATE-2, ISONONYL ISONONANOATE, DIBUTYL LAUROYL GLUTAMIDE, CALCIUM ALUMINUM BOROSILICATE, SYNTHETIC FLUORPHLOGOPITE, ALUMINUM BENZOATE, TIN OXIDE, ALUMINUM HYDROXIDE, AROMA (FLAVOR), CI 45410 (RED 28 LAKE), CI 77491 (IRON OXIDES), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE).

Essence - Wanna bee my Honey Trend Edition Review - Changing Glowing Lipstick

Kurzreview
Ich war natürlich gespannt, ob und wie der Changing Glow Lipstick funktioniert, denn auch mit solchen Produkten hatte ich bislang keinerlei Erfahrung. Der Lippenstift lässt sich easy auftragen und fühlt sich dabei fast schon wie ein Pflegestift an. Das Farbergebnis ist bei mir eher dezent ausgefallen – ein sanfter Pinkton mit einem ganz leichten Goldschimmer. Für den Sommer ist das ganz nett, zumal das Tragegefühl auch wirklich angenehm ist. Für mich zwar kein Must-Have, aber ein Nice-to-have :D.

Essence - Wanna bee my Honey Trend Edition Review - Changing Glowing Lipstick Tragebilder

Wanna bee my Honey – Mattifying fixing Powder

In der Trend Edition gibt es dieses Mal auch ein Kompaktpuder, das sanft nach Honig duftet. Das Puder befindet sich in einer schicken Kartonverpackung, das jedoch ohne Magnetverschluss auskommt. Stattdessen kann sie mit einem Gummiband sicher verschlossen werden. Das Puder selbst ist transparent und soll das Makeup fixieren und mattieren. Schön finde ich zudem die Prägung, denn das Puder wird von kleinen Waben und dem Schriftzug “bee my honey” geziert.

  • 2,99 Euro
  • 8 Gramm

Inhaltsstoffe

TALC, ALUMINUM STARCH OCTENYLSUCCINATE, AQUA (WATER), KAOLIN, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, ETHYLHEXYL PALMITATE, MAGNESIUM STEARATE, BIS-DIGLYCERYL POLYACYLADIPATE-1, CAPRYLYL GLYCOL, HEXYLENE GLYCOL, BENZYL SALICYLATE, PHENOXYETHANOL, AROMA (FLAVOR), BENZYL BENZOATE.

Essence - Wanna bee my Honey Trend Edition Review - Mattifying fixing Powder

Kurzreview
Ich muss zugeben, ich verwende eigentlich kaum Puder, da ich ja auch keine Foundation trage. Lediglich im Sommer greife ich hin und wieder gerne zu Puder, um mein Gesicht etwas zu mattieren. Genau das macht das Mattifiying fixing Powder und fühlt sich dabei sehr leicht an. Der zarte Honigduft ist zwar beim Auftragen noch wahrnehmbar, verfliegt jedoch sehr schnell.

Wanna bee my Honey – Eyeshadow und Highlighter Brushes

Zu guter Letzt umfasst die “Wanna bee my Honey” Trend Edition auch zwei Pinsel, nämlich jeweils einen für Lidschatten und einen für Highlighter. Ich bin ja generell ein Fan der Pinsel von Essence, vor allem, wenn es welche im Zuge von Limited Editions gibt. Denn diese sprechen mich meist designtechnisch sehr an – so auch in diesem Fall.

  • Eyeshadow-Brush: 1,49 Euro
  • Highlighter-Brush: 2,99 Euro
  • Synthethikhaar

Essence - Wanna bee my Honey Trend Edition Review - Pinsel

Beide Pinselstiele sind einem schicken Gold gehalten und mit kleinen Waben und Bienchen verziert. Diese könnt ihr übrigens auch spüren, wenn ihr mit den Fingern über die Stiele streicht. Die Synthethikhaare sind angenehm weich und ich gehe davon aus, dass sich auch mit diesen Pinseln super arbeiten lässt.

Essence - Wanna bee my Honey Trend Edition Review - Pinsel closeup

Mein Fazit zur “Wanna bee my Honey” – Trend Edition von Essence

Ich bin begeistert – und zwar in jeglicher Hinsicht! Meiner Meinung nach hat Essence hier wirklich tolle Arbeit geleistet, vom Konzept bis hin zum Design ist alles wirklich gut durchdacht und sehr stimmig. Die Produkte machen auf mich einen soliden ersten Eindruck, wobei mich vor allem der All over Balm sehr gut gefällt. Die Lidschatten-Palette teste ich aktuell noch, ihr könnt auch also in den nächsten Tagen auf eine ausführliche Review freuen! Alles in allem bin ich sehr happy mit der LE, weshalb ich sie euch gerne weiter empfehle!


Wie gefällt euch die Trend Edition & welches Teil ist euer Favorit? 

Alles Liebe

Jasmin