Blogheim.at LogoBlogheim.at Logo

[unbezahlte Werbung | selbst gekauft]
Bei meinem letzten Streifzug durch den Bipa habe ich erstaunt festgestellt, dass es eine neue Linie der Eigenmarke “Look by Bipa” gibt – nämlich “Pure”. Die Produkte dieser Linie sind allesamt vegan, mineralöl- und silikonfrei und sollen sich durch hochwertige Inhaltsstoffe auszeichnen. Das Sortiment ist aktuell noch überschaubar und umfasst neben Pflegeprodukten auch dekorative Kosmetik. Ich war natürlich sofort neugierig auf den Produktzuwachs und habe mir kurzerhand den Caring Lip Scrub gekauft, den ich euch heute vorstellen möchte!

  • 2,95 Euro
  • 7,5 Gramm
  • mineralölfrei
  • silikonfrei
  • vegan

Inhaltsstoffe

SUCROSE, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, RHUS VERNICIFLUA PEEL CERA, OCTYLDODECANOL, HELIANTHUS ANNUUS SEED CERA, SHOREA ROBUSTA RESIN, PUNICA GRANATUM SEED OIL, PHENOXYETHANOL, AROMA, AQUA, SIMMONDSIA CHINENSIS SEED OIL, PENTAERYTHRITYL TETRA-DI-TBUTYL HYDROXYHYDROCINNAMATE, TOCOPHERYL ACETATE, SODIUM SACCHARIN, ETHYLHEXYLGLYCERIN, TOCOPHEROL, ASCORBYL PALMITATE

Die Inhaltsstoffe sind leider nicht angeführt – weder auf dem Produkt selbst noch im Bipa-Onlineshop (Stand: 07.02.2020). Sowas empfinde ich als richtig ärgerlich, denn viele Menschen sind aufgrund von Allergien auf die Anführung von Inhaltsstoffen angewiesen. Ganz abgesehen davon, möchten viele Personen einfach wissen, was sie sich da eigentlich ins Gesicht klatschen. Aber nun gut, zum Glück gibt es ja den Kundensupport, den ich auch kurzerhand angeschrieben habe.

Der Kundensupport hat mir die Inhaltsstoffe auf Nachfrage innerhalb einer Stunde zugeschickt, weshalb ich an dieser Stelle auch ein großes Lob an diesen aussprechen möchte.

Verpackung und Design

Das Design des Pure Caring Lip Scrubs ist sehr simpel, passt meiner Meinung nach aber zum Konzept der Kosmetik-Linie. Trotz der minimalistischen Aufmachung finde ich das Design durchaus ansprechend: Die Verpackung ist in einem schlichten Weiß gehalten und verzichtet auf jeglichen Schnickschnack in Form von Verzierungen.

Stattdessen findet sich auf der Verpackung ein Sticker, der auf der Vorderseite mit Produktnamen und -infos sowie einem kleinen Pflänzchen bedruckt ist. Auf der Rückseite findet sich eine kurze Beschreibung des Produktes sowie Herstellerinfos, Haltbarkeits- und Gewichtsangaben.

Look by Bipa - Pure Caring Lip Scrub - Review - Verpackung1

Auffällig ist hingegen die Größe, denn der Lip Scrub ist deutlich größer als herkömmliche Lippenpflegeprodukte bzw. Lippenstifte. Damit ihr einen Größenvergleich habt, habe ich euch den Lip Scrub neben der Lippenpflege von Kneipp fotografiert – auf dem Bildchen könnt ihr den Unterschied denke ich ganz gut sehen.

Look by Bipa - Pure Caring Lip Scrub - Review -Größenvergleich Kneipp Lippenpflege

Konsistenz und Geruch

Der Pure Caring Lip Scrub hat einen ganz sanften Geruch, nämlich so einen typischen “Lippenbalsam-Duft” – wisst ihr was ich meine? ^^ Der Duft ist jedoch nur wahrnehmbar, wenn man direkt an dem Produkt riecht. Aufgetragen merkt man ihn hingegen gar nicht – worüber sich empfindliche Nasen sicherlich freuen werden.

Auf den ersten Eindruck wirkt der Pure Caring Lip Scrub wie ein gewöhnlicher Lippenbalsam, denn die Oberfläche ist leicht gelblich und völlig glatt. Allerdings rauht diese direkt nach der ersten Verwendung auf und die Zuckerkristalle machen sich bemerkbar. Ich habe versucht, euch den Unterschied zu fotografieren, leider gelangt mein Handy bei Makro-Aufnahmen an seine Grenzen – sorry!

Look by Bipa - Pure Caring Lip Scrub - Review - Oberfläche1

Trakekomfort und Wirkung

Der Pure Caring Lip Scrub ist deutlich fester als gewöhnliche Lippenprodukte und sehr trocken. Zu meiner Verwunderung gleitet er dennoch problemlos über die Lippen. Den Peeling-Effekt empfinde ich als okay – ich würde ihn weder als ausgeprochen gut oder schlecht bezeichnen. Anfangs könnte man meinen, dass man spürt, wo die Schüppchen entfernt werden, allerdings handelt es sich hierbei eher um winzigste Zuckerkristalle, die durch die Reibung auf den Lippen zurückbleiben. Die kann man tatsächlich auch schmecken, denn auf den Lippen bleibt ein leichter, süßlicher Geschmack.

Interessant finde ich, dass die Lippen nach den ersten Anwendungen regelrecht “umhüllt” waren und sich fast schon eingewachst bzw. eingeölt angefühlt haben. Dieses angenehme Gefühl lässt jedoch nach weiteren Anwendungen deutlich nach. Lediglich wenn man direkt danach oder davor mit der Zunge über die Lippen fährt, kommt dieses Tragegefühl wieder auf.

Nach dem Peeling fühlen sich die Lippen weder mitgenommen noch trocken an, sondern tatsächlich eine Spur weicher. Man spürt durchaus, dass sich hier ein bisschen was getan hat. Der Pflegeeffekt reicht mir hingegen leider nicht aus, weshalb ich zusätzlich noch zu einer Lippenpflege greife.

Look by Bipa - Pure Caring Lip Scrub - Review - Nahaufnahme1

Mein Fazit zum Look by Bipa Pure – Caring Lip Scrub

Anfangs war ich wirklich total begeistert von dem Lip Scrub, nach mehrmaligem Anwenden finde ich ihn jedoch nur noch “okay”. Der Peeling-Effekt ist weder herausragend gut oder schlecht – ja, die Lippen fühlen sich etwas weicher an, aber da ist durchaus noch Luft nach oben (und nach unten). Praktisch finde ich, dass man den Lip Scrub unterwegs mitnehmen kann und nicht auf das Auftragen mit dem Finger angewiesen ist.

Der Lip Scrub haut mich jetzt zwar nicht unbedingt vom Hocker, allerdings bin ich durchaus neugierig auf die anderen Produkte der neuen “Pure”-Linie von Look by Bipa. Ich finde das gesamte Konzept hinter der neuen Linie wirklich klasse, weshalb der Lip Scrub sicher nicht das letzte Produkt sein wird, das ich geholt habe.

Falls ihr die “Pure”-Linie von Look by Bipa noch nicht kennt, könnt ihr hier einen Blick auf das aktuelle Sortiment werfen. 


Kennt ihr die neue Kosmetik-Linie von Look by Bipa schon? 

Alles Liebe

Jasmin