Lookfantastic Bestellung - Meine Erfahrung - Beitragsbild

Lookfantastic Bestellung – Meine Erfahrung mit Versand & Zoll

[unbezahlte Werbung | selbst gekauft]
In dem Beitrag finden sich Affiliate Links, die mit einem * gekennzeichnet sind. Wenn ihr über diese Links einkauft, erhalte ich eine kleine Provision (yayy) – für euch entstehen natürlich keinerlei Mehrkosten.

Ich habe vor kurzem zum ersten Mal bei Lookfantastic AT* bestellt und dachte mir, dass ich meine Erfahrung mit euch teile. Zum einen, weil ich im Netz doch einige negative Erfahrungsberichte gefunden habe und zum anderen, weil ich die Frage mit möglichen Zollgebühren beantworten möchte. Schauen wir uns also an, wie meine Erfahrung mit dem Bestellen bei Lookfantastic war.

Info: Meine Erfahrung mit der Bestellung bei Lookfantastic ist aus “österreichischer” Sicht, da ich in Wien lebe. Wie das Ganze in Deutschland oder in der Schweiz abläuft, kann ich leider nicht beurteilen!


About Lookfantastic


Lookfantastic ist ein großer Onlineshop, bei dem sich wirklich sagenhafte Schnäppchen ergattern lassen. Der Shop lockt aber nicht nur mit unglaublichen Angeboten, sondern auch mit bekannten Marken wie Natasha Denona und Urban Decay.

Obendrauf bietet Lookfantastic auch eine Beauty Box* an und hat immer wieder Boxen mit unterschiedlichen Marken – wie beispielsweise Laura Mercier – im Angebot.


Ist Lookfantastic seriös?


Im Netz finden sich zu allen Themen die unterschiedlichsten Meinungen – so auch zum Onlineshop von Lookfantastic. Aus meinem Umfeld konnte ich bislang nichts Negatives über den Shop hören, im Netz sieht es da schon anders aus.

In der Google-Suche stößt man direkt auf Erfahrungsberichte bei Trustpilot, wobei es hier zu Lookfantastic AT erst einen gibt – der übrigens die Bestnote erhalten hat. Deutlich mehr Bewertungen hat Lookfantastic DE, weshalb ich diese hier kurz erwähnen möchte.

Auf Trustpilot hat Lookfantastic DE insgesamt 2533 Bewertungen und 3 von 5 Sternen erzielt (Stand: 05. August 2021). Der Großteil der Erfahrungsberichte fällt positiv aus: rund 66% der Bewertungen wurden als “hervorragend” eingestuft.

Nichtsdestotrotz finden sich mit rund 20% auch zahlreiche “ungenügend” Bewertungen. Negativ bewertet wurden vor allem der Kundenservice, der Versand und die Handhabung von Retouren.

Inwiefern diese Erfahrungsberichte der Wahrheit entsprechen kann ich natürlich nicht beurteilen, da es nicht meine Erfahrungen sind.

Was mir – und auch dem Verbraucherschutz DE – allerdings Sorgen bereitet, ist unter anderem die Tatsache, dass auf der Website kein (gesetzlich vorgeschriebenes!) Impressum vorhanden ist. Ein eindeutiger Ansprechpartner ist somit nicht angeführt, was wiederum im Streitfall für Probleme sorgen kann.

Für mich ist ein fehlendes Impressum meist ein Indikator für unseriöse Websiten und Shops, weshalb ich eigentlich immer darauf achte. Hier habe ich mich zu spät informiert, da ich mich aufgrund der Größe und Bekanntheit des Shops quasi in Sicherheit gewogen habe.

Wenn ihr einen neuen Online-Shop entdeckt, achtet bitte immer darauf, ob ein vollständiges Impressum vorhanden ist!


Bestellen bei Lookfantastic – Meine Erfahrung


Der Bestellprozess ist sehr benutzerfreundlich gestaltet und schnell durchlaufen. Auch das Einfügen von Rabattcodes  hat problemlos funktioniert.

Bezahlt habe ich bequem per Paypal – das ist für mich bei Onlinebestellungen immer meine bevorzugte Zahlungsmethode. Zum einen, weil Paypal einfach praktisch und schnell zu bedienen ist. Zum anderen, weil ich bei Problemen bisher immer auf den Käuferschutz von Paypal zählen konnte.

Nach der Bestellung kam innerhalb weniger Minuten per E-Mail meine Bestellbestätigung mit der Information, dass mein Paket für den Versand vorbereitet wird.


Lookfantastic Versandgebühren


Die Versandkosten bei Lookfantastic sind überschaubar und betragen für Bestellungen unter 60 Euro rund 6 Euro. Ab einem Einkaufswert von über 60 Euro ist der Versand kostenlos – sowohl für Lieferungen nach Österreich als auch nach Deutschland und in die Schweiz.

Neben Standardlieferungen bietet Lookfantastic auch Expressversand (Lieferung am nächsten Werktag) an, der rund 10 Euro kostet. Diese Versandoption ist allerdings nur für ausgewählte Postleitzahlen verfügbar – getestet habe ich sie noch nicht.


Versanddauer


Laut FAQ von Lookfantastic beträgt die Versanddauer einer Standardlieferung etwa 3 bis 5 Werktage. Die durchschnittliche Versandzeit in die Schweiz beträgt hingegen 5 bis 8 Werktage.

Mein Päckchen wurde einen Tag nach meiner Bestellung (04. August) verschickt. Hierzu habe ich auch direkt ein Mail mit der Bestellnummer erhalten. Zusätzlich war in dem Mail ein Zeitfenster angeführt, an dem meine Lieferung voraussichtlich bei mir ankommen sollte. In meinem Fall sollte ich mein Paket zwischen 07. und 09. August erhalten.

Lookfantastic Bestellung Erfahrung - Versandbestätigung

Auch von DPD wurde ich per Mail über den Lieferstatus informiert und ich konnte meine Bestellung problemlos per Sendungsverfolgung verfolgen. Mein Paket kam letztendlich am 09. August bei mir an – also im angeführten Zeitfenster. Mit dem Versand war ich daher sehr zufrieden, denn dieser erfolgte rasch und problemlos.


Fallen Zollgebühren an?


Nachdem Lookfantastic aus der UK stammt, stellt sich natürlich die Frage, ob aufgrund des Brexits nun Zollgebühren anfallen.

Laut Lookfantastic werden für Bestellungen innerhalb der EU die meisten Produkte aus dem Vertriebszentrum in der EU versandt. Dementsprechend sollten in der Regel keine Zollgebühren anfallen – so war es auch bei mir, denn ich musste nichts zusätzlich bezahlen.

Bei Lieferungen in die Schweiz können hingegen Zollkosten anfallen!


War mein Paket vollständig & heil?


Meine Bestellung kam heil bei mir an – beschädigt war nichts. Lobenswert finde ich zudem, dass das Paket mit Pappe und nicht mit Luftpolsterfolie ausgestopft war.

Beim Auspacken ist mir aber aufgefallen, dass der Verschluss von einem meiner Produkte (Leave-In Conditioner) fehlte. Das ist zwar nur eine Kleinigkeit, aus hygienischer Sicht allerdings nicht optimal. Immerhin hat sich der Inhalt nicht in meinem Paket verteilt, denn darüber hätte ich mich wahrscheinlich mehr geärgert.

Lookfantastic Bestellung - Meine Erfahrung - Paket

Während ich mein Päckchen ausgepackt habe, ist mir zudem aufgefallen, dass kein Lieferschein (Warenbegleitschein) beigelegt wurde. Das finde ich an und für sich nicht weiter schlimm, zumal ein Lieferschein auch nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. ABER: 

Ein Lieferschein ist nun einmal ein nützlicher Beleg – sowohl für den Verkäufer als auch für den Käufer.

Immerhin kann damit eine ordnungsgemäße Warenzustellung belegt und die gelieferten Waren bzw. der Lieferumfang überprüft werden. Insbesondere bei fehlenden Produkten und Reklamationen kann ein Lieferschein somit sehr hilfreich sein. Aber wie gesagt: Ein Lieferschein ist kein Muss, sondern beruht auf freiwilliger Basis des Verkäufers.


Mein Fazit zu meiner Bestellung bei Lookfantastic


Die Bestellung und der Versand erfolgten unkompliziert und schnell. Das Päckchen und der Inhalt kamen heil bei mir an, lediglich ein Lieferschein sowie der Verschluss eines Produktes fehlten. Ich persönlich finde das nicht weiter schlimm, da in meinem Fall sonst alles reibungslos verlaufen ist.

Ich würde daher ohne Bedenken wieder bei Lookfantastic bestellen – zumindest fürs Erste. Sollte ich abweichende Erfahrungen machen und meine Meinung ändern, werde ich euch selbstverständlich darüber informieren und den Beitrag aktualisieren.

🛒: Lookfantastic *

Codes und Rabatte - Beitragsbild

Falls ihr neugierig geworden seid und auch bei Lookfantastic bestellen möchtet, werft gerne einen Blick auf meinen “Codes & Rabatte”-Beitrag! Dort findet ihr aktuelle Rabattaktionen von Lookfantastic, aber auch von vielen anderen Onlineshops! 🙂

Viel Spaß beim Shoppen!


Habt ihr schon einmal bei Lookfantastic bestellt?
Und falls ja, wie waren eure Erfahrungen?

xo Jasmin


Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Prev Post

Wie lange ist Make-up haltbar?

Next Post

Glossybox - August 2021

Blogheim.at Logo